Datenschutz-Bestimmungen

Einführung

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Bei Blumanstock behandeln wir alle von uns gesammelten oder an uns übermittelten Informationen mit Sorgfalt, insbesondere personenbezogene Daten. Diese Richtlinie beschreibt, wie, wann und warum wir solche Informationen sammeln. Persönlich identifizierbare Informationen („persönliche Informationen“) sind alle Informationen, die entweder allein oder in Kombination mit anderen Informationen verwendet werden können, um eine Person persönlich zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren. Dies kann, ohne darauf beschränkt zu sein, Vorname, Vorname, ID, Passnummer, Adresse, E-Mail, Kredit- / Debitkartendetails, Finanzdaten (einschließlich Handelsdaten, Einzahlungen, Abhebungen und Gutschriften) und andere Kontaktinformationen umfassen . Alle Informationen, die keine Identifizierung, Lokalisierung oder Kontaktaufnahme einer Person ermöglichen, wie z. B. aggregierte Informationen, sind „anonyme Informationen“, und Blumanstock kann anonyme Informationen auf eine Weise verarbeiten, die es ohne vorherige Ankündigung für Sie in Betracht zieht.

Zustimmung, Benachrichtigung und Änderung

Mit der Nutzung der Website ermächtigen Sie uns, die personenbezogenen Daten zu sammeln und soweit dies zur Verwaltung Ihres Kontos und zur Verbesserung der von uns an Sie gesendeten Dienste und Informationen erforderlich ist. Diese Informationen können an jedes Unternehmen gesendet werden, das zu dem für Sie erbrachten Service beiträgt, z. B. an diejenigen, die für die Ausführung von Services und Aufträgen für deren Verwaltung, Ausführung, Verarbeitung und Zahlung verantwortlich sind.

Darüber hinaus verpflichten Sie sich als Empfänger unseres Dienstes, Dritte, mit denen Sie in Kontakt treten und / oder deren personenbezogene Daten gesammelt, empfangen und verwendet werden, angemessen über Ihre Datenschutzpraktiken zu informieren und die erforderlichen Berechtigungen und Einwilligungen einzuholen und / oder von uns offengelegt.

Die persönlichen Daten werden zu Sicherheitszwecken gespeichert, um gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen. Sie haben ein Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch zu Ihren persönlichen Daten. Dies beinhaltet auch das Recht, sich von E-Mails abzumelden, die Ihnen von Zeit zu Zeit gesendet werden.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie nach eigenem Ermessen und vorbehaltlich des geltenden Rechts jederzeit und jederzeit zu ändern. Jede Änderung wird innerhalb von 15 Tagen nach Veröffentlichung der geänderten Richtlinie auf unserer Website wirksam. Ihre fortgesetzte Nutzung des Dienstes gilt als Zustimmung zu den Bestimmungen und Bestimmungen der geänderten Richtlinie.

Sammlung und Empfang von Informationen

Wir sammeln und erhalten personenbezogene Daten von Händlern. Dies liegt an der Tatsache, dass wir als Teil des Dienstes möglicherweise Hosting-Dienste für einige oder alle Dienste bereitstellen, was dazu führt, dass händlerbezogene persönliche Informationen von unseren Produktionsservern an uns weitergeleitet werden. Wir sammeln und erhalten auch personenbezogene Daten in Bezug auf bestimmte Mitarbeiter unserer Kunden zum Zwecke der Kommunikation mit uns und der allgemeinen Bereitstellung des Dienstes.

Der Dienst kann auch “Cookies” und andere Tracking-Technologien verwenden, um anonyme Informationen zu sammeln. Ein „Cookie“ ist eine kleine Textdatei, die beispielsweise zum Sammeln von Informationen über Serviceaktivitäten verwendet werden kann und zum Abrufen persönlicher Informationen dient, die zuvor von einem Händler angegeben wurden, z. B. seine Benutzer-ID und sein Kennwort für den Zugriff auf die Dienstleistungen).

Verwendung und Offenlegung persönlicher Informationen

Wir speichern Ihre persönlichen Daten in unserem System und verwenden sie nur für folgende Zwecke:

  • Verwaltung der administrativen Aspekte der Dienste, Unterstützung, Bearbeitung von Beschwerden und Kontaktaufnahme mit Ihnen;
  • Bearbeitung Ihrer Bestellungen;
  • Durchsetzung dieser Richtlinie und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Verhinderung des Missbrauchs der Website, Einhaltung gesetzlicher Anforderungen, Unterstützung der zuständigen Behörden und Ergreifen von Maßnahmen im Streitfall, an dem Sie beteiligt sind, in Bezug auf den von uns erbrachten Service;
  • Verbesserung der Website und der Dienste, Entwicklung neuer Dienste und Verbesserung der Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Dienste.

Nicht verbundene Dritte und die Weitergabe von Informationen außerhalb Ihres Hoheitsgebiets

Wir verkaufen, lizenzieren, leasen oder geben personenbezogene Daten aus irgendeinem Grund nicht an Dritte weiter, außer wie nachstehend beschrieben. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre persönlichen Daten an Dritte weiterzugeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, gegenüber Aufsichtsbehörden, Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden. Wir können Ihre Daten auch nach Bedarf an Kreditauskunfteien oder Inkassobüros weitergeben oder wenn dies zum Schutz unserer Rechte oder unseres Eigentums erforderlich ist.

Um unsere Dienstleistungen für Sie zu verbessern, können wir ein anderes Unternehmen damit beauftragen, bestimmte interne Funktionen wie Kontoverarbeitung, Erfüllung, Kundendienst, Lieferung und sichere Aufbewahrung gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszuführen. Die Verwendung der weitergegebenen Informationen ist streng auf die Ausführung der von uns angeforderten Aufgabe und für keinen anderen Zweck beschränkt. Alle Dritten, mit denen wir personenbezogene Daten teilen, sind verpflichtet, personenbezogene Daten auf ähnliche Weise wie wir personenbezogene Daten zu schützen. Beispiele für freigegebene Informationen sind Identifizierungsinformationen wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Informationen zur Kontoaktivität.

Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt für den Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung entscheiden, die von einem anderen Unternehmen / einer anderen Person angeboten wird, werden alle persönlichen Daten, die Sie mit ihm teilen, nicht mehr unter unsere Datenschutzrichtlinie fallen. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder den Inhalt von Websites, auf die wir verlinken, und wir haben keine Kontrolle über die Verwendung oder den Schutz von Informationen, die von Ihnen bereitgestellt oder von diesen Websites gesammelt werden. Wenn Sie sich für einen Link zu einer Co-Branding-Website oder einer verlinkten Website entscheiden, werden Sie möglicherweise aufgefordert, eine Registrierung oder andere Informationen anzugeben. Bitte beachten Sie, dass die von Ihnen bereitgestellten Informationen an Dritte weitergegeben werden und Sie sich mit den von diesem Dritten veröffentlichten Datenschutzbestimmungen vertraut machen sollten.

Sicherheit

Wir treffen angemessene Vorkehrungen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Diebstahl, Missbrauch, unbefugtem Zugriff oder Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Dies geschieht durch physische, elektronische und verfahrenstechnische Schutzmaßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten. Wir speichern personenbezogene Daten nicht länger als für die Bereitstellung des Dienstes erforderlich oder gesetzlich zulässig. Obwohl wir Maßnahmen ergreifen, um das Risiko von Schäden, Verlust und unbefugtem Zugriff auf personenbezogene Daten zu verringern, bieten sie keine absolute Informationssicherheit. Daher kann nicht garantiert werden, und Sie können nicht vernünftigerweise erwarten, dass der Dienst vor unbefugten Abhörungen oder Zugriffen geschützt ist.